Rufen Sie uns an:

Ferrari & Maserati Fahrzeugpflege “Scuderia“

Programm "Scuderia" für Ferrari und Masterati: Ein Programm für Automobilfreunde, welches keine Wünsche offenlässt.

Speziell für die Ferrari und Maserati Fahrzeuge wurde zudem der Wachs "Scuderia" entwickelt.

Ferrari und Maserati Fahrzeuge pflegen wir in mehreren Durchgängen:

  • Aussenreinigung: selbstverständlich mit Handwäsche, Lack Behandlung, Felgenreinigung, etc.
  • Innenreinigung: Lederinterieur pflegen und reinigen, Flecken entfernen und allenfalls versiegeln
  • Finisharbeiten

Zum detaillierten Reinigungsprogramm

Agron Rasimi: Ihre Ansprechperson wenn es um die Pflege von Ferrari und Maserati geht.
  Kontakt      0844 802 166

Agron Rasimi, Bereichsleiter Autopflege beantwortet Ihnen alle Fragen rund um die Pflege Ihres Ferrari oder Maserati.

Wir sind rund um den Zürisee, im Zürcher Oberland sowie in den Städten Zürich und Winterthur für Sie da.

Unser Programm beinhaltet:

  • Fahrzeug von Hand waschen, inkl. Radhäuser, Felgen etc.
  • Lack mit "Paint Rubber" vorbehandeln (Knetmasse, welche Schmutzeinschlüsse schonend löst). Dieser Vorbereitungsschritt ist sehr wichtig für ein gutes End-Resultat
  • Lack mit "Swissvax Cleaner Fluid Professional" schonend aufpolieren
  • Lack mit "Swissvax Cleaner Fluid" reinigen (Haftverstärker für den Wachs)
  • Lack mit "Swissvax-Scuderia-Wachs" versiegeln
  • Felgen gründlich reinigen und mit "Swissvax Autobahn"(enthält Teflon, PTFE) versiegeln (hemmt die Bremsstaubhaftung)
  • Türfälze reinigen und ebenfalls mit Wachs versiegeln
  • Komplette, detaillierte Innenreinigung (Scheiben, Armaturen, Lüftungsdüsen, Türverkleidungen etc..)
  • Holz- und Metallapplikationen schonen reinigen und pflegen
  • Lederinterieur mit "Colourlock-Produkten" schonen reinigen
  • Lederinterieur mit Ledermilch nähren und pflegen
  • Helles Leder an stark beanspruchten Stellen (wie Sitzflanken, Armauflagen usw..) versiegeln (so lassen sich allfällige Jeansabfärbungen einfacher entfernen)
  • Gummiteile mit "Swissvax-Gummfeed" reinigen und nähren
  • Finisharbeiten

Diese Arbeit ist nicht jedes Jahr im beschriebenen Umfang notwendig, klar der Autofreund besteht darauf, aber es ist auch denkbar nach einem Jahr bei Schritt 4 zu starten. Und nach einem weiteren Jahr kann wieder bei Schritt 1 begonnen werden.

Die Basis des Wachses "Scuderia" bilden über 40 Vol. % reines Carnauba-Wachs. Das Wachs geht auf die besonderen Bedürfnisse der Fahrzeuge italienischer Hersteller ein (wie z.B. Ferrari, Maserati, Lancia, Fiat und Alfa Romeo). Nach Cleaner Fluid Wachs-Vorbehandlung anwenden.

Richtpreis
CHF 980.— bis CHF 1‘980.— (inkl. MwSt) je nach Lack- und Lederfarbe, je nach Fahrzeuggrösse